Die schlecht gemalte Deutschlandfahne - Literaturshow mit Rebecca Salentin und wechselnden Gastmoderator:innen

Die schlecht gemalte Deutschlandfahne - monatliche Literaturshow mit Rebecca Maria Salentin. Einmal im Monat holt sie mit wechselnden Gastmoderator:innen die interessantesten Gegenwartsliterat:innen auf die Bühne des Neuen Schauspiels. Gemeinsam mixen sie Fusel, Fakten und Fiktion zu einem hochprozentigen Literaturcocktail.

Bisherige Gastautor:innen: Saša Stanišić, Peggy Mädler, Khalil Khalil, Doris Anselm, Svenja Gräfen, Kristof Magnusson, Marion Brasch, Daniel Ketteler, Jan Peter Bremer, Cornelia Travnicek, Ted Gaier, Sven Stricker, Olga Grjasnowa, Olivia Wenzel, Hengameh Yaghoobifarah, Ronya Othmann, Anke Stelling, Lena Gorelik, Julia Rothenburg, Katja Lewina, Hasnain Kazim, Christian Dittloff, Janna Steenfatt, Lukas Rietzschel, Heike Geißler, Sascha Macht, Jaroslav Rudiš, Sebastian Stuertz, Christine Koschmieder, Yade Yasemin Önder, Stefan Schwarz

Die nächsten Shows

  • Heute – 20:00 Uhr : Neues Schauspiel Leipzig

    Kerstin Preiwuß zu Gast mit "Heute ist mitten in der Nacht" (Berlin Verlag)
    Buchpremiere!
    Co-Moderation Svenja Gräfen

  • 08. März 2023 – 20:00 Uhr : Neues Schauspiel Leipzig

    Eva Tepest zu Gast mit "Power Bottom" (März Verlag)
    Co-Moderation Svenja Gräfen

  • 12. April 2023 – 20:00 Uhr : Neues Schauspiel Leipzig

    Verena Keßler zu Gast mit "Eva" (Hanser Berlin)
    Buchpremiere!
    Co-Moderation Svenja Gräfen

  • 26. April 2023 – 20:00 Uhr : Neues Schauspiel Leipzig

    Josefine Soppa zu Gast mit "Mirmar" (Aufbau Verlag)
    Buchpremiere!
    Co-Moderation Svenja Gräfen